TrinkwasserRecht* - Stürmer hausEnergiekostenoptimierung

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

TrinkwasserRecht*

EnergieKOSTEN optimierung > OöBauGesetz 1994*

h-e-s-t Stürmer HAUSmanagement mängelcontrollingDiagnose
Mit unserer Beratung sind"SIE"einfach besser  s c h r i t t e  voraus.

Einfach ist Anrufen. +43 0664 - 244 89 34 oder e-mail: office@h-e-s-t.at

Orts- TrinkWasserleitung (Gemeinde*)
(Orts-Wasserleitung Chlorierung: 0,1mg bis 0,3mg pro 1 Liter Wasser bis +20°C Chlorschütz*.)
Nach dem Oö. WasserversorgungsGesetz besteht für Wohngebäude (Häuslbauer) grundsätzlich " Anschlusspflicht für Häuslbauer "
an die öffentliche TrinkWasserversorgung, wenn die Kürzeste Entfernung zu der Versorgungsleitung nicht mehr als höchstens 50m beträgt zum TrinkWasser KUNDEN*.
quelle. Das moderne Oö. BauGesetz Häuslbauer seit 01.Juli 2013 Oö. Land*

Natur*TrinkWasser > QuellenWasser > BrunnenWasser
Soweit keine öffentliche Waserversorgung vorhanden ist, ist dem Häuslbauer Antrag und
Häuslbauer* Baubewilligung mit einwandfreien Trinkwasser (Wasserbefund*) anzuschließen.
quelle. Das moderne Oö. BauGesetz Häuslbauer seit 01.Juli 2013 Oö. Land*
_______________________________________________________________________
Einwandfreien naturTrinkWasserbefund
einfach. AktivKohleFilter und UV- Bestrahlung naturWasser Entkeimung*
Häusl trink wasser management
naturTrinkWasser  >  Eigen  >  Versorgung >"einwandfreien" > trink
Wasserbefund*

Orts- Wasserleitung KaltWasser ist CHLORiert,... aber nicht BakterienFilmBefall immun.
(Orts-Wasserleitung Chlorierung: 0,1mg bis 0,3mg pro 1 Liter Wasser bis +20°C Chlorschutz*.)
Übertragungsart auf Menschen: WarmWasserdampfnebel (KaltWasserdampfnebel*)

Natur*TrinkWasser > QuellenWasser > BrunnenWasser
ö.Häuslbauer  NaturTrinkWasserVersorgung ohne Chemie Zusätze*

Einfach.
AktivKohleFilter und UV- Bestrahlung naturWasser Entkeimung

Einwandfreies Natur*TrinkWasser  (WasserBefund**)
NaturTrinkwasser ohne Chemie Zusätze etwa Chlor*
(Orts-Wasserleitung Chlorierung: 0,1mg bis 0,3mg pro 1 Liter Wasser bis +20°C Chlorschutz*.)

Ultraviolett - (UV) Bestrahlung = Entkeimung
UV- Strahlung (Lichtwellen) löst eine photochemische Reaktion
in der
DNS (Desoxyribonukleinsäure) aus, die eine weitere
Zellenvermehrung und den Stoffwechsel unterbricht.

Auf diese Weise werden die Mikronrganismen inaktiviert
und unschädlich gemacht.

Es entstehen dabei keinerlei Nebenprodukte,
die eine Veränderung des Wasser oder Negativfolgen
beim Genuss des Wasser hervorrufen können.

Siehe Bild oben:
Durch die UV- Strahlung wird die DNA punktuell
inaktiviert.
Dadurch ist keine Lebens- und Vermehrungsfähigkeit
des Keimes mehr gegeben.

 
 
 
 
 
 
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü