Grund (Süß) Wasser - Stürmer hausEnergiekostenoptimierung

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Grund (Süß) Wasser

EnergieKOSTEN optimierung > BakterienBefall TrinkWasser

h-e-s-t Stürmer HAUSmanagement mängelcontrollingDiagnose
Mit unserer Beratung sind"SIE"einfach besser  s c h r i t t e  voraus.

Einfach ist Anrufen. +43 0664 - 244 89 34 oder e-mail: office@h-e-s-t.at

Gewerbe- Privat- Industrie und Zeitgemäß Ausführung

Blackout -  Ober Flächen Wasser ist Natur Grund Trink Wasser.
Ur-Stoff  süß Natur Trink Wasser ohne Biofilm*verkeimung.
Blackout*P e n i c i l l i n *resistenten  Menschen,(...*) 6.000 starben an MRSA im 2016 Jahr.
Penicillin im GrundWasser*, Gülle, Mist (Tierfutter*) und Kläranlagen* ungefiltert im Bach, Fluss,... .

Intensive Chemie*Landwirtschaft und Chemie*ökologischer Landbau bzw.GAU.
Blackout. Systematischer Einsatz von PestiziedenGifte*+ Dünger*Nährstoffe.

Gefährliche Intensive Chemie*EINSATZ (öko*)bioLandwirtschaft.

"biofilm*N ä h r s t o f f e verKeimungSCHUTZ"
Blackout. NaturGrundWasser BiofilmHygiene*GAU,(...) Bakterien verKeimung.
VORSICHT !.
"Chlor*biofilmDesinfektion TrinkWasser" VORSICHT !.
Chlor*TrinkWasser + Chlor*BadeWasser,(...) ChlorChemie übertragung auf dem Menschen.

Gesunde*Trink (Süß)Wasser,(...) Natur*Nährstoffe H Y G I E N E.
Blackout. Intensive bioLandwirtschaft,(...) NATURHygiene von Felder, Wiesen,...usw.
GrundWasser*H Y G I E N E und ineffizienter ChlorDesinfektion mehrkosten.

Gefährlicher BakterienGAU+Biofilmverkeimung im Gebäude rohrnetz systeme und WarmWassersysteme.
Blackout*Orts.- Trinkwasser Biofilm ineffizienter Chlor*DesinfektionSchutz nur bis  +20°C wirksam.
(Mindes Tages*Orts.-TrinkWasser Verbraucher von 4 Personen,(...) Chlor*BiofilmDesinfektionSchutz wirksam)

VORSICHT !. Orts.-TrinkWasser ChlorBiofilmDesinfektionschutz über +20°C, unwirksam.
(Sommer* +21°C bis +39°C Biofilm !,(...) Orts.-TrinkWasser"bioFilm"versorgung Wasserzähler FreiHaus?!)

V O R S I C H T !,(...) biofilm N ä h r s t o f f e .
"Kalt Wasser Dunstnebel + biofilmKeime" ,(...) LUFT übertragung auf dem Menschen Lunge.
V O R S I C H T !,(...) biofilm N ä h r s t o f f e .

Grund Trink*
Wasser Hygiene ,(...) biofilm Bakterien + verKeimung.
Gefährlich werden die Bakterien ab einer Konzentration von 1000 Zellen pro 1em Liter.

Die Konzentration im
kalten Grund(Trink) Wasser ist mit 1er Zelle pro 1em Liter sehr gering,
(Bakterien*Zellen
kernteilung alle 20min,(...*) 1 Bakterie, 2, 4, 8, 16, 32 Bakterie*...usw.)

Allerdings müssen dafür
Nährstoffe wie Aigen, Gülle*, Mist*, chemie*NO3, Kläranlage Rückstände*
oder Amöben, Bakterien*Legionellen Oberflächen Grund Wasser*Biofilm,(...*) vorhanden sein.
(quelle. Stürmer nergie kosten optimierung & Handel*Industrievertretung seit 2002)

Wasser für den Ur-Stoff, aus dem alle anderen Körper entstanden.
BakterienBIOFILM - Pflanzen - Tiere und  Menschen
"Prinzip aller Dinge, aus dem alles ist und zu dem alles zurückkehrt"
süß Natur Trink wasser H2O
Voll cool oder echt heiß
Blackout*P e n i c i l l i n *resistenten  Menschen,(...*) 6.000 starben an MRSA im 2016 Jahr.
Penicillin im GrundWasser, Gülle, Mist (Tierfutter*) und Kläranlagen ungefiltert im Bach, Fluss,... .

 

Mikrobiologische Biofilm Bakterien verkeimung
Süß Natur Trink*Wasser.

... Escherichia coli
... coliforme Bakterien
... Enterokokken
... Pseudomonas aeruginose
... Clostridium perfringens
...
Methicillin Resistenten Staphylococcus Aureus Bakterien.
... MRSA Krankenhaus Keim*Bakterie im Wasser*AtemLuft
... Penicillin im GrundWasser
und Kläranlagen ungefiltert im Bach, Fluss,... .
Trink*Wasser versorgungsleitung Ringleitung.

 

Chemische Zusammensetzung,... TrinkWasser.
Chemische reines Wasser besteht aus Wasserstoff H2 und Sauerstoff O  (H2O Wasser pH 7 Wert).
In der Natur vorkommendes Wasser nimmt während des Wasserkreislaufes viele Stoffe auf.
(Sonneneinstrahlung- Verdunstung aus dem Meer ~ 180 Tonnen pro Stunde, Wassertransport in der Atmosphäre)

In der Luft verbindet sich Wasser mit Gasen wie
Kohlendioxid CO2, Schwefeldioxid SO2, Stickoxien NOx.
Dadurch wird Wasser zu einer Säure z.B. zur Kohlensäure (H2O + CO2 = H2CO3). pH 4 bis 5  Regenwasser.

Chemische Zusammensetzung,... TrinkWasser.
Im Erdreich löst das saure Wasser Kalzium, Magnesium, Natrium, Eisen, Kupfer, oder Salze auf.
StickstoffDünger (Überdüngung) = Nitrit im GrundWasser belastung, (...) Gefahr für den Menschen.
Pflanzenschutzmittel Gifte = GrundWasser (Gift ) belastung, (...) Gefahr für den Menschen.
ATRAZIN  PflanzenSpritzmittel = GrundWasser (Gift) belastung,(...) Gefahr für den Menschen.
TierJauche* Felder- Wiesen Überdüngung = Grundwasser Verkeimung, (...) Gefahr für den Menschen.
Tier+ Abwasser + Menschen Jauche*Felder- Wiesen = GrundWasser Verkeimung, (...) Gefahr für dem Menschen.

  • Übertragungsart auf dem Menschen, Trinkwassr oder WarmWasserAerosolnebeldunst in der  Luft .

  • Übertragungsart auf dem Menschen, Nitrat 50mg/Liter wird  im Menschen Magen- Darm zu Nitrit umgewandelt.

 
 

BlackoutGAU - Natur Grund (Trinkbares*) Wasser
(...*) Ernte Erträge Ziele pro 1em ha.
Wiesen- Felder- GrundWasser*Seen, richtig zuscheißen
mit Gülle- Mist-
ChemieDünger und Spritzmitteln vergiften !.
(...*) Es war nur ein bissschen*NO3 Dünger*und Spritzmitteln*gifte.

Biofilm*Bakterien + Legionellen, Trink*WASSER verkeimung,...
OberflächenWasser und GrundWasser,... Biofilm verkeimungGAU,(...*) .
Orts- Wassersystem Biofilm*verkeimung mängel,(...*) Kein Trinkwasser !.
Rohrsystem Biofilm verkeimung Desinfektion*Ur-Stoff*GrundWasser.
Chlor*Chemie BioFilm*KeimeDesinfektion ... 50 mg pro 1em Liter bis +20°C

Trinkbares OrtsWASSER mit ChlorChemie Biofilm*verkeimung SCHUTZ.
Chlor*Chemie Orts-Wasserleitung Trinkwasser*Biofilm verkeimung SCHUTZ
Biofilm*Orts-Wasser DesinfektionSCHUTZ ... 0,1 mg bis 0,3 mg pro 1em Liter bis +20°C
thermische Biofilm*verkeimung Desinfektion ... +70°C WarmWasserSCHUTZ
(quelle. Stürmer nergie kosten optimierung & Handel*Industrievertretung seit 2002)

Blackout - Ur-Stoff Natur (süß) Grund (Trink*) Wasserverkeimung
Orts- Trink Wasser Biofilm*keime Desinfektion mit Chlor Chemie 0,1 mg bis 0,3 mg.

NORMEN ZUR ERRICHTUNG VON TrinkWasserEndkunden ANLAGEN.
ÖNorm B 5019, ÖNorm B 5014 und VDI/DVGW 6023- Richtlinien.
Thermischer (HAUSRohrsysetm* und Bolierspeicher*) Bakterien BioFilm Desinfektion über +70 °C
" H E U T E "

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü