AGB IR thermografie - Stürmer hausEnergiekostenoptimierung

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

AGB IR thermografie

Unternehmen > AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen des Stürmer energie KOSTEN optimierung für Gebäudetechnik und HKLS.
1 Geltungsbereich Die nachstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für jede Person (Kunde), die die angebotene Dienstleistung Gebäude- HKLS Thermografie des Stürmer thermografie-teams in Anspruch nimmt. Entgegenstehende Bedingungen werden nicht anerkannt.
2 Auftragserteilung Mit der Inanspruchnahme der vertraglichen Leistung durch Rücksendung des Auftragsformulars durch den Kunden an das thermografie-team, erkennt der Kunde auch die dem Auftragsformular beiliegenden AGB an. Im Falle einer Bestellung über die Internetplattform (www.h-e-s-t.at oder email: office@h-e-s-t.at) kommt der Vertrag über die Durchführung einer Gebäude-Thermografie zustande, indem der Kunde die ausgefüllte Eingabemaske für einen neuen Auftrag speichert. Dadurch wird gleichzeitig eine Auftragsbestätigung als pdf-Datei generiert. Voraussetzung hierfür ist die Akzeptanz dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Der Kunde bestätigt seine Kenntnisnahme der Allgemeinen Geschäftsbedingungen durch Setzen des Häkchens in einer dafür eingerichteten sog. Check-Box.
a) Eine Stornierung durch den Kunden ist bis zur jeweiligen Terminvereinbarung kostenfrei möglich. Bei Stornierung bis 12 Stunden vor dem Termin ist eine Stornogebühr für den entstandenen Aufwand in Höhe von 50 euro zu bezahlen. Bei späterer Stornierung ist die Auftragssumme voll zu bezahlen.
b) Es besteht kein Rechtsanspruch auf die Durchführung der Gebäude-Thermografie. Das thermografie-team ist jederzeit berechtigt, die Gebäude-Thermografie ohne Angabe von Gründen zu verweigern.
c) Der Kunde bekommt ca. 4 Wochen nach Durchführung der Thermografie eine Benachrichtigung und Ihm werden die entsprechende Dokumentation und die Rechnung als PDF Dokument per E-Mail zugesandt. Falls der Papierausdruck bestellt wurde, bekommt er stattdessen die Dokumentation und die Rechnung per Post zugesandt.
d) Können die Aufnahmen nicht in der aktuellen Heizperiode bzw. Gebäudekühlung Messung erstellt werden, so verlängert sich der Auftrag auf die folgende Heizperiode bzw. Gebäudekühlung Messung. Der Kunde kann aber auch vom Auftrag zurücktreten.
3 Preisvereinbarungen Der in der Auftragsbestätigung benannte und durch den Kunden bestätigte Gesamtpreis zur Durchführung einer Gebäude-Thermografie entspricht dem Bruttopreis der Dienstleistung lt. Leistungsumfang (inkl. der gesetzlichen Umsatzsteuer), einschließlich ggf. anfallender Versandkosten.
a) Kann die Gebäude-Thermografie aus Gründen, die vom Kunden zu vertreten sind, nicht durchgeführt werden, wird dem Kunden der entstandene Aufwand mit 100 euro brutto in Rechnung gestellt.
4 Zahlungsbedingungen Der nach dem Leistungsumfang ermittelte und durch den Kunden im Rahmen der Auftragserteilung bestätigte Gesamtpreis ist spätestens 14 Tage nach Rechnungsstellung zur Zahlung fällig.
5 Leistungen
a) Das Stürmer thermografie-team erstellt Thermografien von dem vom Kunden angegebenen Gebäude und erstellt eine Dokumentation gemäß dem auf der Internetplattform www.h-e-s-t.at oder email: office@h-e-s-t.at  als pdf-Datei vorhandenen Muster oder Anfordern.
b) Rechnungssteller ist Stürmer energie KOSTEN optimierung, A-4312 Ried in der Riedmark, Blindendorf 34,  ID – ATU 57363356.
c) Der Kunde hat am Erfolg der Thermografieaufnahmen durch die Erfüllung folgender Bedingungen mitzuwirken:
- mindestens 18°C Innentemperatur des Gebäudes zum Zeitpunkt der Thermografieaufnahmen
- geschlossene Fenster
- freier Zutritt zum Grundstück
- freier Zutritt zu den angrenzenden Nachbargrundstücken, falls dies zur besseren Abbildung der Gebäudeseiten erforderlich ist. Die Nachbarn müssen darüber vorab informiert worden sein. Anderenfalls muss der Kunde dem Stürmer thermografie-team ausdrücklich mitteilen, dass die Nachbargrundstücke nicht betreten werden sollen.
d) Da eine aussagekräftige Gebäude-Thermografie nur unter bestimmten witterungsabhängigen Bedingungen erstellt werden kann, muss der konkrete Durchführungstermin zwischen den Vertragspartnern kurzfristig abgestimmt werden. Eine Vereinbarung über den Zeitpunkt der Thermografieerstellung erfolgt ca. 1-3 Tage im Voraus. Ist der Kunde nicht in der Lage, den einmal vereinbarten Durchführungstermin zu ermöglichen, hat er das Stürmer thermografie-team unverzüglich bei Bekannt werden des Verhinderungsgrundes zu informieren. Das Stürmer thermografieteam behält sich vor, durch nicht erfolgte Terminabsagen anfallende Aufwendungen in Rechnung zu stellen. Kann das Stürmer thermografie-team aufgrund der Witterung oder technischer Probleme die Aufnahmen zum vereinbarten Termin nicht erstellen, steht dem Kunden keine Aufwandsentschädigung zu. Ein neuer Termin wird später vereinbart.
6 Datenschutz
a) Personenbezogene Daten sind Informationen zur Identität des Kunden. Hierzu gehören z. B. Angaben wie Name, Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse. Für die Durchführung der Gebäude-Thermografie ist es erforderlich, personenbezogene Daten zu erheben.
b) Durch Eingabe seiner Daten und deren Absendung erteilt der Kunde seine Einwilligung zur Übermittlung und Bearbeitung der Daten durch das thermografie-team der Stürmer energie KOSTEN optimierung, einschließlich seiner Erfüllungsgehilfen und – bei Aktionspreisaufträgen – des Aktionspartners. Darüber hinaus werden personenbezogene Daten nicht an Dritte weitergeleitet. Alle beteiligten Personen sind zur Verschwiegenheit und zur Einhaltung der Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes verpflichtet.
c) Es wurden technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen getroffen, um die personenbezogenen Daten des Kunden vor Verlust, Zerstörung, Manipulation und unberechtigtem Zugriff zu schützen.
7 Gewährleistung
a) Alle Inhalte, Abbildungen und Links in der Dokumentationsbroschüre zur Thermografie sind als Hinweise und Empfehlungen zu
verstehen. Rechtliche Ansprüche auf Vollständigkeit und/oder Richtigkeit können hieraus nicht geltend gemacht werden.
b) Eine Verwendung der Leistung des Stürmer thermografie-teams als Gutachten bzw. sachverständige Stellungnahme im Rahmen von
Rechtsstreitigkeiten mit Dritten wird ausgeschlossen.
c) Im Falle von übrigen Sach- oder Rechtsmängeln kann der Kunde  geltend machen. Die Parteien
sind sich einig, dass die Mangelbeseitigung in erster Linie durch Nacherfüllung erfolgen soll. Hierzu verpflichtet sich das thermografie
team, festgestellte und von ihm zu vertretende Mängel kostenlos zu beseitigen. Die Pflicht zur Nacherfüllung gilt nicht für Mängel, die
vom Kunde oder Dritten verursacht worden sind. Sie gilt ebenfalls nicht für Mängel, die wegen vom Stürmer thermografie-team nicht zu
vertretender fehlender, unleserlicher oder unrichtiger Unterlagen aufgetreten sind und als solche nicht erkennbar waren.
8 Haftungsausschluss Das thermografie-team der Stürmer energie KOSTEN optimierung mit seinen Erfüllungsgehilfen haftet aus diesem Auftragsverhältnis nur für Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit. Dieser Haftungsausschluss gilt nicht bei Schäden aus der schuldhaften Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit sowie für Schäden aus der schuldhaften Verletzung wesentlicher Vertragspflichten. Im Falle einer Verletzung wesentlicher Vertragspflichten, welche auf anderen Umständen als Vorsatz und grober Fahrlässigkeit beruht, beschränkt sich die Haftung des thermografieteams sowie seiner Erfüllungsgehilfen auf den bei Vertragsbeginn vorhersehbaren vertragstypischen Schaden. Ausgeschlossen ist die Haftung für alle sogenannten mittelbaren Schäden, insbesondere entgangenen Gewinn oder Schäden Dritter. Die Bestimmungen des Produkthaftungsgesetzes – Konsumenten Gesetzt und des Haftpflichtgesetzes bleiben unberührt.
9 Ausschluss des Widerrufsrechtes  zur Lieferung von Waren bzw. Dienstleistungen, die nach Kundenspezifikation angefertigt oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Kunden zugeschnitten sind. Keine Haftung übernimmt Stürmer energie Kosten optimierung in Rechtsstreit.
10 Salvatorische Klausel Sollten einzelne Teile dieser Bedingungen unwirksam sein, wird die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen davon nicht berührt.

Stürmer  Handelsagentur Industrievertretung & energiekostenoptimierung von Gebäude / HKLS- Ele. Energietechologie, ID – ATU 57363356
A-4312 Ried in der Riedmark, Blindendorf 34,  T: ++43 07237 – 600 02 Fax 13, H: 0043 0664 – 244 89 34,
www.h-e-s-t.at oder www.rohr-dichtservice.at
email: office@h-e-s-t.at

( Stand 03/2003)
(Druck und Satzfehler vorbehalten)


Sprechen Sie uns an. Gemeinsam finden wir eine effiziente Lösung!

   Clever.  stürmer Portfolio, (...*) Heute für Morgen  .  

Keine smart
Zentralheizungsbauer
Keine smart
Modernisierung
Keine smart
Optimierung
Umwelt*GAU

Sprechen Sie uns an. Gemeinsam finden wir eine effiziente Lösung!

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü